Mittwoch, 6. März 2013

Heldin Maya + mehr Sport

Hallo ihr Lieben,

habt ihr in den letzten drei Tagen auch so sehr die Sonne genossen? Die Wärme und das Licht hüllen mich in eine unglaublich positive Stimmung ein. Den Gedanken daran, dass es nächste Woche schon wieder -2°C geben soll, schiebe ich mal ganz weit weg. Heute hatten wir 20°C (im Halbschatten). *mega freu*


Poledance

Dass ich gern Poledance machen würde, hatte ich ja schon einmal erwähnt. In meinen Zielen steht ja auch, dass ich Sportarten machen möchte, die ich noch nie gemacht hab.

Poledance - sexy und extrem anstrengend, also perfekt zum Abnehmen, Bildquelle: t1.gstatic.com


Nun hat in meinem Heimatort eine Poledance-Tanzschule aufgemacht und ich habe denen natürlich direkt geschrieben, um alles wichtige in Erfahrung zu bringen. Wenn die Zeiten machbar für mich sind und ich es mir leisten kann, mache ich demnächst mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Poledance - yes!
Mich verunsichert nur ein bisschen, dass man dabei möglichst wenig trägt, um sich besser an der Stange halten zu können. Dabei würde ich mich etwas unwohl fühlen, wenn da nur so schlanke Gazellen sind. Ich bleibe also gespannt und halte euch auf dem laufenden.

Hat jemand von euch schon einmal Poledance ausprobiert oder macht es sogar regelmäßig?


Mein Mittwochs-Sport führte heute zu noch mehr Sport


Mittwochs war auch heute mal wieder Aquapower angesagt. Unser Kurs hat sich extrem vergrößert, da er an der VHS angeboten wurde. Aus 2 Teilnehmerinnen sind nun 9 geworden - das macht direkt viel mehr Spaß. Vor allem aus einem Grund: die neuen sind natürlich Anfänger und ich mache das ja jetzt schon eine Zeit lang. Das erste Mal in meinem Leben bin ich die Beste in einem Sport - und das mit Abstand! Dass ich das noch erleben darf... :)

Unter den neuen Teilnehmerinnen ist auch Marion, die ich somit heute kennen lernen durfte. Rein zufällig habe ich mitgehört, dass sie Zumba macht und wollte dann natürlich wissen wo. Der Hammer: im selben Fitnessstudio, in dem ich seit letzten Januar angemeldet bin. So haben wir uns für Samstag Morgen zum Zumba verabredet und sind nun Trainingspartnerinnen. Nice! Allein ist Fitnessstudio ja aber auch echt lahm. Ich freue mich schon sehr auf Samstag!



Ich bin eine kleine Heldin des Alltags


Nein, nicht so eine:
So eine tolle Heldin wie Lara Croft bin ich natürlich nicht :) Bildquelle: photos.imageevent.com

Das Radeln des Rückwegs vom Aquapower habe ich dank der Wärme sehr genossen. Nachdem ich eine Ampel überquert habe, hörte ich einen komischen Knall und drehte mich sofort um.
Die alte Dame, die nach mir die Straße überqueren wollte, ist auf der Straße mit dem Fahrrad gestürzt. Oh nein! Das war vielleicht ein Schock!
Obwohl die Ampel schon wieder rot war, bin ich natürlich sofort zu ihr gefahren, um ihr auf zu helfen. Ein junger Mann kam auch direkt an und half mit, die Frau und ihr Rad von der Straße zu holen. Ihr ist zum Glück nichts schlimmes passiert, sie hat sich nur sehr erschreckt.
Dann habe ich noch ihren Lenker wieder gerade gemacht, damit sie sicher weiter fahren kann und sie ein bisschen beruhigt. Ich nehme gern einen länger dauernden Weg in Kauf, wenn ich dadurch anderen Menschen helfen kann.
Ich bin so froh, dass der armen Frau nichts passiert ist und fühle mich wirklich wie eine kleine Heldin, denn leider ist es heutzutage nicht mehr selbstverständlich, dass man einer alten Dame gern hilft.


Das soll es für heute dann auch schon gewesen sein. Ich muss noch Sims 3 - wildes Studentenleben anzocken (hihi) und die Folge 2 broke girls von gestern gucken und nicht zu vergessen: durch Blogs stöbern. :)


Liebste Grüße und euch allen noch einen schönen Abend
eure Maya

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für dein liebes Kommentar! :))

    Und es ist so toll, wieder von dir zu lesen! Das mit dem Poledance hatte ich mir auch mal überlegt, aber dann doch gelassen. Ich bin eher für Sachen wie Boxen, Handball usw.

    xoxo, Janine. :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu danken!

      Oh, Dankeschön! Ich freue mich, dass du dich freust. :)

      Ich bin auch sehr gespannt und werde selbstverständlich ausführlich berichten. Aber noch bin ich etwas unsicher. Am nächsten vorlesungsfreien Wochenende werde ich mal dort anrufen und mich genauer erkundigen und einen Probetermin vereinbaren.

      :*

      Löschen
  2. Das klingt sehr interessant mit dem Poledance. Da bin ich auf die Berichte gespannt ;-)
    Und echt eine gute Tat mit der Dame auf dem Rad. Ist ja leider wirklich so, dass viele sich nicht mal nach dem Geräusch umschauen würden und wenn doch, auch kein Unterschied. Du Heldin ;-) *schulterklopf*
    Viel Spaß beim Tzatiki machen, es ist wirklich nur eine vereinfachte Variante, aber für zwischendurch für mich als Gurken-Fan echt geeignet :P
    Glückwunsch auch zu den 0,5kg ;-)

    Einen schönen Tag morgen, auf das die Sonne noch lange bei uns bleibt. :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin vor allem darauf gespannt, ob ich mich das trauen werde! Leider habe ich da noch so meine Zweifel, weil mein Selbstbewusstsein dann doch nicht so übertrieben stark ausgebildet ist.

      Hihi.:) Da wachse ich direkt 10cm vor Stolz. :D

      Gurken sind echt super. Mein Freund ist die leider gar nicht gern, aber das hält mich nicht davon ab, fast immer welche im Haus zu haben. :)

      Dankeschön! Mittlerweile hab ich meine Urlaubgspfunde komplett wieder runter *noch stolzer sei*.

      Das mit der Sonne war ja wohl nix. :P Jetzt schneit es seit heute Nachmittag. Das ist zwar schön anzusehen, aber dann fahren wieder alle so doof Auto... Vorsorglich habe ich meinen Arbeitslaptop mit nach Hause genommen und wenn hier Morgen ein unglaubliches Schnee-Chaos herrscht, arbeite ich einfach von hier aus. Ich hänge an meinem Leben. :)

      Und wie überlebst du das Schnee-Chaos?

      Löschen
  3. Poledance ist auch wirklich gleich etwas ganz schön heftiges, wenn man nur ein wenig mehr Sport machen möchte, oder? Ich würde mir das, glaube ich - mal unabhängig vom Geschlecht - nicht zutrauen und mir lieber eine einfachere oder eben nicht so freizügige Sportart aussuchen.

    ich wünsche Dir allerdings in jedem Fall viele, viel, viel Erfolg und hoffe, Du hast Spaß und freude an dieser Sport- Tanzart .-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich möchte ja nicht nur "ein wenig mehr Sport machen", sondern wirklich viel abnehmen. Dafür nehme ich mir zwar Zeit, aber ich möchte durch viel Sport mein Bindegewebe stärken, meine Haut straffen und dann irgendwann nicht nur schlank, sondern dabei auch schön sein. :) Da sollte ein Sport, der den ganzen Körper trainiert ja eigentlich genau das richtige sein.

      Genau die Freizügigkeit lässt mich aber eben doch noch zweifeln. Denn zweifelsohne habe ich keine Figur dafür. Aber ich laufe trotz meiner extremen Beleibtheit auch beim Aquapower im Bikini herum und es stört mich überhaupt nicht. Ach, ich bin so unentschlossen!

      Dankeschön, das ist sehr lieb von dir!!! Und vielen Dank, dass du deine Gedanken mit mir teilst!

      Löschen
  4. ich wollte auch schon immer mal poledance machen aber ich finde hier in der nähe leider keine gelegenheit... mach auf jeden fall mit und schreib bitte einen ausführlichen bericht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich will ich ja wirklich ganz unbedingt!! Aber ich habe so dermaßen nicht die Figur für sowas. Aber ich wiiiiiiiill. Allein schön um allen davon berichten zu können, wie es ist. Und ich bin gespannt, wie schnell man da wirklich Fortschritte macht. Das ist alles so aufregend!

      Löschen
  5. Erzähl uns dann bitte wie es beim Poledance war! Mich interessiert das total :) Ich würde das auch super gerne machen. Und ich mein es ist ja auch echt ein klasse Sport. Definiert schön und man lernt ja auch sich in seinem eigenen Körper wohl zu fühlen. :)

    Mensch das mit deiner Trainingspartnerin ist ja auch super! Wünschte ich hätte auch so jemanden hier.

    Haha wie ist denn das neue Sims? Hab überlegt es mir zu holen :D

    Ja du hast Recht, es war wirklich eine gute Entscheidung. Bin so froh es gemacht zu haben :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich selbstverständlich gern. Willst du mich nicht besuchen kommen und mitkommen zur Schnupperstunde? So würde ich mich irgendwie wohler fühlen. ;)

      Eine Trainingspartnerin zu haben, ist wirklich ein unglaubliches Geschenk! Es hilft, motiviert, ist einfach toll. Neben Sport kann man schön quatschen und das lenkt davon ab, wie weh einem alles tut. :)

      Das neue Sims ist sehr witzig. Besonders das mit den sozialen Gruppen (Nerds, Sportler, Rebellen) und in der Vorlesung schlafen, die Studentenpartys und und und. Es ist zwar gewohnt teuer, aber ich bereue den Kauf definitiv nicht.

      Na, dann war es doch einfach perfekt!

      Liebe Grüße zurück! :*

      Löschen
  6. Danke für dein langes & hilfreiches Kommentar! :)
    Ich habe zwar keine Erfahrungen mit Poledance, aber ich finde es total super. Viel Spaß, wenn du damit anfängst
    An ein duales Studium habe ich auch schon gedacht. Klingt schon mal gut, wenn du es nicht so stressig wie erwartet fandest. Ich persönlich stelle es mir auch sehr stressig vor. Andererseits ist natürlich toll, wenn man schon so früh fertig ist & viel Theorie & Praxis in einem hat.
    Super, dass du jetzt schon mehr als deine Eltern verdienst. :D
    Immehrin habe ich ja noch ein Jahr. Aber du hast Recht, ich werde auf jedn Fall auf mein Herz hören.

    Liebe Grüße, Katharina Marie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Wenn du da Hilfe brauchst, sag einfach Bescheid. Ich gebe immer gern eine neutrale Meinung ab. :) Die Wahl des beruflichen Werdegangs ist schon anstrengend, aber ich bin mir sicher, dass dir da noch die passende Idee kommt, was du wo und wie machen möchtest.

      Ja,ist ein tolles Gefühl und die sind total stolz. :)

      Dir auch liebe Grüße!! <3

      Löschen
  7. Oh das mit dem Poledance klingt spannend...mach das, wenn Du das schon immer tun wolltest, ist das doch die perfekte Gelegenheit!

    Und gerade Tanzen ist doch genau das richtige, auch für paar mehr Pfunde!! Denk an Bauchtanz oder Burlesque Tänzerinnen! Oder Maite Kelly bei "Let's Dance"!

    Es stimmt doch..da lernt man sich um so besser in seinem Körper wohl zu fühlen...:) das geht auch mit paar Pfunden zu viel! :)

    Wir sind gespannt auf Deine Berichte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du wirklich recht, aber wie gesagt: wegen meiner Figur zweifele ich noch etwas. Das ist so paradox. Ich will es machen, weil ich es cool finde und um eine bessere Figur zu bekommen und traue mich wegen meiner Figur nicht... ^^

      Ich liebe Tanzen. Ich liebe es wirklich! Deshalb spiele ich auch ganz viel Just Dance oder Zumba und besuche neuerdings sogar einen Zumba Kurs.

      Vielen lieben Dank für deine Ermutigung!

      Löschen
  8. Ich bitte um Bericht wie Polodance ist! Aber bestimmt voll schwer:D

    & danke für den lieben Kommentar:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab danach bestimmt unendlichen Muskelkater. Aber ich will unbedingt Poledance machen, obwohl ich absolut nicht die Figur dafür habe. *seufz* Zwickmühle!

      Nichts zu danken, immer gern!

      Löschen