Dienstag, 18. September 2012

Der "Stressbauch"

Guten Morgen liebe Abnehminteressierte,

vorgestern sah ich im Fernsehen die Frauenzimmer-Werbung, die mich darauf hingewiesen hat, dass mein Bauchtyp bestimmt, wie ich am besten am Bauch abnehmen kann. Da ich natürlich ein "modernes Medienopfer" bin, musste ich dort mal vorbei surfen.
Beim Durchklicken der verschiedenen Bauchtypen wurde schnell klar: ich habe einen Stressbauch. Das ist gut. Das klingt so, als könnte ich mein Bäuchlein auf etwas schieben. Ist doch immer viel besser, dem Stress die Schuld zu geben als dem Mangel an Sport und der falschen Ernährung, für die man selbst verantwortlich wäre. :)

So sieht ein Stressbauch aus:
Der Stressbauch - Quelle: Frauenzimmer.de

 Am Besten finde ich aber, wie ich mein Bächlein laut Frauenzimmer wieder los werde:
  • viel Schlaf
  • entspannen durch Atem-Übungen
  • magnesiumhaltige Ernährung
  • Yoga
Das muss ich in mein Abnehmprogramm dringend einbauen! Ich werde demnächst wohl eine Entspannungswoche einlegen und bin gespannt, was es mir bringt.

Welchen Bauchtyp habt ihr? Findet es heraus bei frauenzimmer.de
Habt ihr Erfolg mit diesen Bauch-weg-Tipps? Berichtet mir doch bitte.

Bauch-weg-Grüße von
eurer Maya 


Kommentare:

  1. toller Bericht =D Stressbauch .... davon habe ich aber doch tatsächlich auch schonmal etwas gehört!

    AntwortenLöschen
  2. Kann ja durchaus sein, dass Stress zu mehr Bauchspeck führt. Ich glaube aber kaum, dass man das nur durch rumchillen los wird... :D

    AntwortenLöschen
  3. Wiegt man dadurch mehr ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du durch den Stressbauch?
      Wenn ich das richtig verstande habe ja, weil er nicht nur aufgebläht ist, sondern auch aus Speck besteht, der durch die sich aus Stress ergebende häufig falsche Ernährung ergibt und der Körper unter Stress eher dazu neigt, Energie bei sich zu behalten (=Fett).

      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Hallo Maya,

    ich bin vor ungefähr einem Jahr noch im Fitnesscenter gewesen und was das bringt, habe ich jetzt erfahren.
    Es ist so, dass ich dahmals mit dem Abnehm Duell im Fitnesscenter sehr gut abgenommen habe und es immer zur Hälfte an Ernährung liegt, an Ausdauertraining und an Krafttraining. Wenn du keine Muskeln aufbaust, und ich meine damit normale und nicht Buddibuilder-Muskeln, dann kann der Körper nicht verbrennen, auch nicht in der Ruhephase. Ich empfehle dir auf jeden Fall ein Cirkeltraining und eine bessere Ernährung, wenn du willst schicke ich dir mal meinen Plan zu, den ich mir zur Zeit wieder zugemüte führe, da ich jetzt wieder mit Fitness angefangen habe und ich von gestern auf heute schon 1/2 kg abgenommen habe. Mein Sohn ist 12 Jahr und kämpft auch mit dem Bauch und in der Beratung hat man uns gesagt, das Essen, Entspannung und Sport dazu beitragen wieder abzunahmen, aber ich schließe schon alles Süße ein, damit er nicht aus Langeweile ist. Ist immer Stress, aber besser als nichts zu tun.
    Melde dich wenn ich dir den Plan mit die Rezepte schicken soll unter schmidt.uu@t-online.de

    danke, dafür dass du auch auf Werbung im Fernsehen reagierst.

    MfG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,

      das klingt sehr interessant. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir deinen Plan als Anregung schicken würdest! Deshalb schicke ich dir auch direkt eine Mail! :)

      Liebe Grüße
      Maya

      Löschen