Sonntag, 23. September 2012

Eine Woche ohne Süßigkeiten - mein Fazit

Bildquelle: befort-essen.de
 

Puuh! Meine Woche ohne Süßigkeiten neigt sich dem Ende - Zeit für ein Fazit!


Es ist mir wirklich nicht immer leicht gefallen, das auch durchzuhalten! Es gibt so viele wirklich verführerische Süßigkeiten und so viele tolle Gelegenheiten, um sie in sich hinein zu stopfen, aber eine Woche lang bin ich stark geblieben.

Hier mein persönliches Fazit:

Positiv:
  • 350g abgenommen (Ist das gut? Ich hab keine Ahnung^^)
  • etwas reinere Haut
  • mehr Lust sportlich aktiv zu sein
  • das gute Gefühl durchgehalten zu haben

Negativ:
  • Müdigkeit, lässt sich aber gut durch Kaffee lindern
  • Durchhalten fällt unglaublich schwer

Es überwiegen für mich ganz klar die positiven Effekte. Ich würde jedem empfehlen, das auch einmal auszuprobieren! Ich fühle mich großartig!

Was leite ich jetzt daraus ab? Ich ändere meine Essgewohnheiten dauerhaft. Ich werde Süßigkeiten nun nur noch zum Frühstück essen und ab und zu mal wieder Süßigkeiten freie Wochen einlegen. Selbstverständlich werde ich über jede in meinem Blog berichten.

Damit habe ich nun auch meine erste Woche als Bloggerin hinter mir. Mittlerweile haben 286 Leute meinen Blog gelesen, das motiviert mich wirklich sehr, so aktiv weiter zu machen.

 

Vielen Dank für all die Unterstützung!


Herzliche Grüße
eure Maya

Kommentare:

  1. Wuuuhuuu!!! 303 Personen haben jetzt meinen Blog gelesen! Ihr seid so geil, Leute!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow ... das ist wirklich ein tolles Fazit! Demnächst werde ich auch meine Süßigkeiten einschränken ;) Bin mal gespannt ob ich die gleichen positiven Effekte erziele! Ich hoffe es sehr. Das spornt dann natürlich ungemein an =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist gar nicht so schwer, wie es anfänglich scheint. Ich wollte nächste Woche meine zweite Süßigkeiten-freie Woche machen. Mittlerweile dann kombiniert mit Aquapower.
      Einfach mal auf Süßigkeiten verzichten ist genial. Man beweist sich selbst: "ich kann ohne das Zeug!".

      Löschen